Warum können die US-Regierung und / oder die britische Regierung nicht einfach verdeckte Aktivisten in den Jemen und nach Syrien schicken, um einfach die Führer dieser terroristischen Netzwerke im Jason Bourne-Stil auszuschalten?

Tun sie. Google einfach “JSOC Yemen”. Folgendes ist CNN aus dem Jahr 2012:

Obama verschärft verdeckten Krieg im Jemen – CNN.com

Dieser Typ hat eine Weile darüber berichtet:

Schmutzige Kriege | Jeremy Scahill

Dies sind nach den meisten Berichten Drohnenangriffe, also denke ich, dass es nicht Jason Bourne-ish genug für Sie ist. Das Problem ist, dass es für JSOC wirklich nicht funktioniert hat. Sie könnten sogar zur Destabilisierung beigetragen haben, die zum Sturz von Ali Adullah Saleh geführt hat, dem langjährigen, von den USA unterstützten jemenitischen Starken.

Schauen Sie sich Syrien an:

Syrische Rebellen beschreiben US-gestütztes Training in Katar – Syrien im Krieg – FRONTLINE

Die CIA überprüft sie in der Türkei, bildet sie in Katar aus, rüstet sie aus und gibt sie zurück, um den IS in Syrien zu bekämpfen. Das hat auch für sie nicht so gut geklappt; Seitdem sind einige dieser Leute, enttäuscht von der geringen Unterstützung durch die USA, offenbar auf die andere Seite gewechselt.

Oh, aber sie können. Warum sie es nicht tun, ist die eigentliche Frage.
Alle Bösen in den genannten islamischen Ländern sind islamische Extremisten, im Wesentlichen Feinde der westlichen Werte. Aber sie sind zuerst das Problem ihrer eigenen Regierungen.
Solange die USA und ihre Verbündeten sich weigern, den Namen des Spiels anzuerkennen, werden keine besonderen Operationen durchgeführt und die andere Seite – die Bad Guys – wird das Blutbad fortsetzen (siehe Boko Harams Morde in dieser Woche – über 2.000 sagen einige ). Und da diese Gräueltaten “in einem souveränen Land” stattfinden, sind dies die Probleme anderer (bis sie unter eine poröse Grenze rutschen oder bereits als Schlafzelle platziert wurden).

Wissen Sie genau, wo sich diese Leute verstecken? Denn wenn Sie dies tun, würden die NSA und die CIA WIRKLICH gerne mit Ihnen sprechen und Ihnen wahrscheinlich viel Geld und eine gute Karriere geben, um Ihr Wissen zu teilen.

Ich vermute, Ihre einzige Information ist jedoch, dass sie “irgendwo im Jemen oder in Syrien” sind. Groß. Nicht gerade umsetzbare Informationen.

Um die Bösen zu töten, müssen Sie die Bösen finden. Wenn wir sie finden, töten wir sie (siehe: bin Laden).

Und was erreichen Sie? Hast du jemals Herkules-Geschichten gelesen? Zwei fallen mir ein – Lernaean Hydra & Augeas

Weil die Führer austauschbar sind. Sie müssen den Boden wechseln, um die Pflanze zu verbessern. Das Abhacken des Käfers auf der Blume ist nicht die Antwort.

Wirklichkeit